Fügen gilt als Hauptort des vorderen Zillertals und nicht nur für Sportbegeisterte, sondern auch für Naturliebhaber bietet diese Region die perfekte Umgebung. Auf einem sonnigen, ebenem Grundstück direkt im Zentrum von Fügen wurden wir beauftragt, einen Wohnbau mit 12 Einheiten planen. Die Wohnungen waren für junge Familien und hauptsächlich Interessenten aus dem Zillertal als Eigentumswohnungen zum Verkauf gedacht. Um die Vorgaben der Baubehörde einzuhalten, entschied man sich, zwei über das außenliegende Treppenhaus gekoppelte Wohnhäuser auf dem Grundstück zu errichten.

Wohnbau in Fügen

Die beiden kubischen Bauten wurden im Erd- und Obergeschoß als Massivbau errichtet, während die Dachgeschosse in Holzbauweise ausgeführt wurden. Über das mittig positionierte, verglaste Treppenhaus und überdachte Laubengänge erreicht man die einzelnen Wohnungen. Die Balkone bestehen aus Sichtbeton und wurden mit transluzenten Glasbrüstungen versehen. Im Erdgeschoss verfügen die Wohnungen über kleine Gärten, die Geschosse darüber über geräumige Terrassen. Zudem steht für Bewohner und Besucher ein Parkplatz und eine Tiefgarage zur Verfügung. 

Fakten & Leistungen

Planungs- und Ausführungszeitraum: 2009 / 2010
Bruttogeschoßfläche: ca. 1.400 m2
Kunde: Bauträger
Leistungen: Genehmigungs-, Ausführungsplanung, Energieausweise